Schlagwort-Archive: skaven

Playoff Spielbericht – Morbus Exidus vs. Skavenblight Screamers

Das erste Playoff Spiel der BBBL Championshop Saison 2017.

Bei schönem Blood Bowl Wetter trafen sich die gut aussehenden Spieler von Morbus Exidus und die aus der Kanalysation kriechenden Skavenblight Screamers.

Aufgrund der 250k Differenz heuerten die fiesen Ratten gleich mal einen Wizard an und raubten mit den zwei Babes den Fans den Verstand.

Playoff Spielbericht – Morbus Exidus vs. Skavenblight Screamers weiterlesen

Siechlord Zoster

Zoster ist der oberste Seuchenpriester vom Klan Bleak. Viele seiner Anhänger leiden unter der tödlichen Seuchenkrankheit namens Zosterus Pestilenztius, welche durch einfache Berührung bereits übertragen wird.

Er trägt eine brennende Metallkugel mit sich, dessen Inhalt er mit der Flüssigkeit seiner aufgeplatzten Pusteln füllt. So verstreut er Verfall und Krankheit als Zeichen seiner Hingabe unter den Gegner des Klans.

Rattendämon

… als die 13 Grauen Propheten der Skaven das unheiligen Ritual beendeten, in denen 10.000 Sklaven
Ihr leben ließen, regte sich ein Schatten hinter dem Schleier der Wirklichkeit. Eine mächtige Glefe
zerschnitt die Realität und heraus schritt die Inkarnation der gehörnten Ratte, ein Rattendämon.

Groß gefürchtet ist seine Fähigkeit eine Lüge sofort zu erkennen, womit die üblichen Beschönigungen
der Skaven zwecklos sind. Wird er jedoch gerufen, sammeln sich sämtliche Skavenklans hinter ihm….

Warlocktechnicker NesQueek

NesQueek ist der fieseste und bösartigste Warlocktechnicker vom Klan Bleak.

Der Klanführer persönlich treibt ihn immer wieder dazu an, noch widerwärtigere Experimente mit der geheimnisvollen Warpsteinen zu unternehmen, um noch unheilvollere Waffen und Bestien zu erschaffen,
die den großen Rachefeldzug von Kriegsherr Bleak unterstützen sollen.

Angeschlossen an einem verbesserten Warpenergie Kondensator, welcher die Winde der Magie bündelt
und sie direkt in sein Gehirn fließen lässt und ihm somit die Macht der Zauberei verleiht, begleitet er seinen Kriegsherrn in die Schlacht.

Dort hält er Ausschau nach weiteren Opfern für seine bösartigen Experimenten.

Kriegsherr Bleak

Kriegsherr Bleak entstammt aus einer Sippe des Klan Warpshadow, einem sehr erfolgreichem Kriegerklan.

Er mordete sich vom Klankrieger zum Champion des Klans, doch eine Machtbesessenheit reichte noch viel weiter, als einer von vielen namenlosen Anführern der Sippe zu sein und so trachtete er, blind vor Herrschaftswahn, vor vielen Jahren nach der Position des Kriegsherr des Klan Warpshadow.

Der frühere Kriegsherr entkam den ersten Attentaten Bleaks und stellte ihn, um die Verhältnisse des Klans auf alle Zeit zu klären und seine Stärke eindrucksvoll zu demonstrieren. Der Kampf mit dem großen Herrscher des Klans kostete Bleak beinahe sein Leben. Wie durch ein Wunder entkam Bleak aus dem Kampf und war gezwungen, sich mit einigen seiner engsten Klauenführer,  die von seinen Flüchen und Drohungen so verängstigt waren, dass sie ihm blindlings folgten, lange Zeit in tiefere Gebiete der Tunnelsysteme zurückzuziehen.

Von seinem genialsten Warlocktechnikern, ließ er sich eine spezielle Warpsteinarmatur anfertigen, welche fest mit seiner Wirbelsäule verbunden ist. Diese Apparatur verhilft ihm ein längeres Leben als normale Skaven zu haben und vervielfältigt seine Schnelligkeit um das Doppelte. Zudem wurde eine spezielle Hellebarde angefertigt, welche ebenso mit der Apparatur verbunden ist.

Durch diese bösartige Waffe fliest reiner Warpstein vermischt mit dem Blut von Bleak , was Ihm eine unnatürliche Stärke verleiht.

Bleak´s Gier war nach dem verlorenen Kampf lange nicht gestillt. Bleak verstärkt nun nach und nach ein neues skavisches Heer, Klan Bleak, um eines Tages seinen rechtmäßigen Platz an der Spitze aller Skavenklane zu erringen.