Archiv der Kategorie: Warhammer Fantasy

Ankündigung: 3000P Bündniss Schlacht

Zusammentreffen am: 9. Januar 2017

Generäle:

  • Hellfighter (Oger)
  • David (Untote)
  • Bleakeyes (Skaven – Seuchenklan)
  • Kohli (Chaos – Nurgle)

Überall Ratten, soweit Gargton blicken konnte sah er das kleine Ungeziefer. Der Gestank der Pestilenz und Verwesung wehte zu ihm herüber.

Das gesamte Schlachtfeld roch nach tot und Krankheit. Rechts von ihm gruben sich Gruftghule aus der Erde, links von ihm wandelten untote Menschen wie Marionetten, die langsam verwesten.
Irgendwo auf dem Schlachtfeld hatte er Krieger ohne Haut gesehen, nur noch ihre Knochen wandelten auf der Erde. Er hatte schon viel von den Mächten der Nekromanten gehört, doch er sah (und roch) es zum ersten mal.

Die beiden Nekromanten beschworen immer mehr untote Krieger die nach vorne wanderten. Sie waren langsam, doch der untote Schutzwall war genau das Richtige gegen die nervigen Skaven und ihre Warpwaffen. Sie hatten sich dem Chaosgott Nurgel hingegeben und Nurgel hatte sie mit mächtigen Kriegern des Chaos gesegnet, die sie in die Schlacht begleiteten.

Er war zwar ein furchtloser Oger, doch Untote und Anhänger des Nurgle waren ihm irgendwie unangenehm, und doch waren er und seine kleine Streitmacht das Bündniss mit dem Nekromanten eingegangen. Sie mussten durch die Stadt und allein waren sie zahlenmäßig eins zu 10 unterlegen.

Die Schlacht hätte zu viele Opfer gekostet und der Weg zum Lager der Oger war noch lang. Er musste diese Mission zu Ende bringen, der Fleischermeister wollte den Schädel haben, den er bei sich trug. Den Schädel von Katam, ein mächtiges Artefakt, das die Ankunft des großen Schlundes beeinflussen konnte.

So hatte es der Fleischermeister in den Gedärmen und Knochen gelesen… Hinter ihm ertönte ein mächtiges Horn, die Trauerfangkavellerie war bereit nach vorne zu stürmen.

Unter den donnernden Schritten eines mächtigen Steinyaks marschierten sie hinter dem untoten Fleisch- und Knochenmassen hinterher.